AGBR-Ausschuss für Aus- und Weiterbildung

Vertreten sind in diesem Gremium sowohl die Personal- und Betriebsräte als auch die Jugend- und Auszubildendenvertretungen.

In seiner Arbeit befaßt sich der Ausschuss mit zwei Schwerpunkten:

  • Fragen der Fort- und Weiterbildung in den deutschen Forschungseinrichtungen sowie der Personalentwicklung in der gesamten Bandbreite
  • der innerbetrieblichen Ausbildung, insbesondere der Schaffung von Ausbildungsplätzen im dualen Ausbildungssystem, der Sicherung der Qualität der Ausbildung, der Einführung neuer Berufsbilder, der Weiterbeschäftigung nach der Ausbildung

Sprecher der Ausschusses ist Werner Bergheim, Helmholtz Zentrum München

Kontakt

Clearingstelle der AGBR
c/o Betriebsrat des Helmholtz Zentrums München
Postfach 11 29
85758 Neuherberg